sich eines Besser besinnen

sich eines Besser besinnen
мест.
общ. изменить решение, одуматься, передумать

Универсальный немецко-русский словарь. . 2011.

Нужна помощь с курсовой?

Смотреть что такое "sich eines Besser besinnen" в других словарях:

  • Bèsser — Bèsser, adj. et adv. welches der Comparativus von gut ist, und eigentlich einen höhern Grad des Guten bezeichnet, aber doch auch in einigen Fällen vorkommt, wo man im Positivo das Wort gut nicht gebrauchen kann. Es ist aber, I. Ein Adjectivum und …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • besser — als gut, mittelhochdeutsch: ›bezzer danne guot‹. Die Wendung begegnet schon früh im deutschen Minnesang. Sie war eine beliebte Formel zur Steigerung des Guten und wurde vor allem dann eingesetzt, wenn es galt, andere im Lob der Frauen zu… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • besser — hoch entwickelt; reich bestückt; ausgereift; verfeinert; bis ins Detail ausgearbeitet; elaboriert; ausgefeilt; ausgetüftelt; leistungsfähig; von hoher Kunstfertigkeit; …   Universal-Lexikon

  • besser — • bẹs|ser – es ist besser, wenn du gleich kommst Großschreibung der Substantivierung {{link}}K 72{{/link}}: – es ist das Bessere oder Bessre, wenn du gleich kommst – jemanden eines Besser[e]n oder Bessren belehren – sich eines Besser[e]n oder… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • besinnen — be|sin|nen [bə zɪnən], besann, besonnen <+ sich>: 1. überlegen: er besann sich eine Weile, ehe er antwortete. Syn.: sich ↑ bedenken, ↑ grübeln, ↑ nachdenken, ↑ reflektieren (geh.), sich Gedanken machen, ↑ sinnen (geh.), ↑ …   Universal-Lexikon

  • Bessere — Bẹs|se|re(s) 〈n. 31〉 etwas, das besser ist als anderes ● ich habe Besseres zu tun als ...; jmdn. eines Besseren belehren jmdn. von einer falschen Meinung abbringen; sich eines Besseren besinnen es sich anders (besser) überlegen; etwas Bessere… …   Universal-Lexikon

  • Besseres — Bẹs|se|re(s) 〈n. 31〉 etwas, das besser ist als anderes ● ich habe Besseres zu tun als ...; jmdn. eines Besseren belehren jmdn. von einer falschen Meinung abbringen; sich eines Besseren besinnen es sich anders (besser) überlegen; etwas Besseres… …   Universal-Lexikon

  • Theodorus, S. (69) — 69S. Theodorus, M. (9. Nov. al. 17., 18. Febr.). Dieser hl. Martyrer führt zum Unterschied von dem Heerführer (dux) dieses Namens den Beinamen Tyro, d. i. »der Neuangeworbene,« oder von Amasea, wo er gelitten hat. Die Stadt, welche jetzt Amasija… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Leute — 1. A de richa Lüta werd ma nüd rüdig1. – Sutermeister, 143; Tobler, 371. In Appenzell: Von den reichen Leuten bekommt man nicht leere Hände. (Tobler.) 2. Albern Leut dienen nicht in die Welt. – Petri, II, 4. 3. Alberne Lüe sind ock Lüe. (Hannover …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Über — Über, eine der ältesten Partikeln in der Sprache, welche überhaupt den Umstand der Höhe, in Beziehung auf ein darunter befindliches Ding ausdruckt. Es ist in doppelter Gestalt üblich. I. Als ein Nebenwort, wo es doch in den meisten Fällen eine… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Spanischer Erbfolgekrieg — (Spanischer Succesionskrieg). 1) Veranlassung zu dem Kriege. Nach dem Ruswijker Frieden (20. Sept. 1697, s.u. Frankreich S. 559) stand der Mannsstamm der spanischen Zweigs vom Hanse Habsburg auf dein Erlöschen, denn König Karl II. hatte keine… …   Pierer's Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»